Ich fahre sehr gerne in die Eifel. Die Landschaft, die D├Ârfer und der rheinische Dialekt: Herrlisch datt. ­čśë Nervig ist nur, dass zwischen der Eifel und Bochum diese Stadt K├Âln liegt. Nicht, dass ich K├Âln nicht mag, aber es gibt da eine Baustelle vor der A4, die es gef├╝hlt schon seit Ewigkeiten gibt. Da stehe ich jedenfalls regelm├Ą├čig drin. Trotzdem war ich p├╝nktlich in Kall-S├Âtenich (1 Stunde im Stau stehen war einkalkuliert).
Die kirchliche Trauung wurde gef├╝hlvoll von Mitgliedern der Band Storyteller begleitet. Danach ging es zur Ordensburg Vogelsang im Nationalpark der Eifel. Tolle Kulisse und ein gut aufgelegtes Brautpaar ergeben traumhaft sch├Âne Bilder. Und wenn man dann noch ins anliegende Schwimmbad f├╝r ein paar Fotos reingelassen wird, bekommt man Bilder, die so bestimmt nicht jeder hat.
In Schleiden-Sch├Âneseiffen wurde dann weiter gefeiert. Kr├Ąftig unterst├╝tzt von Storyteller, die bei der Zugabe auch mal die Braut ans Mikro bzw. den Br├Ąutigam ans Schlagzeug gelassen haben. Die Feier hat wirklich gerockt.